retrospektiven

‚Beaufort Beyond Borders‘ in Het Zwin, Raversyde, De Nachtegaal und entlang der belgischen Küste

            ‚Beaufort Beyond Borders‘ in 2015 ist die nunmher fünfte Ausgabe der ‚Beaufort‘ Triennale für Gegenwartskunst, die unter verschiedenen Gesichtspunkten Kunst in Verbindung mit dem öffentlichen Raum setzt. Ähnlich wie bei den Skulpturprojekten in Münster, setzen sich Künstler mit den Bedingungen der Umgebung, ihrer Geschichte und den Veränderungen, die sich […]

Mehr

Danh Võ ‚Ydob eht ni mraw si ti‘ im Museum Ludwig, Köln

Freiheit ist ein Sehnsuchtsort für alle, denen sie fehlt. Sie erscheint wie das Paradies oder jedenfalls wie das Erlebnis paradiesischer Zustände. Sie ist das Land wo Milch und Honig fließen, das Land von Gleichheit und Brüderlichkeit, alles was glänzt ist auch tatsächlich Gold. Freiheit ist Unabhängigkeit, Geborgenheit, Schutz, die Freiheit des Andersdenkenden. Freiheit ist ein […]

Mehr

Diango Hernández ‚Eugene‘ in der Kunsthalle Münster

‚Glückselig der, dessen Welt innerhalb des Hauses ist!‘ (J. W. v. Goethe) Diango Hernández Werk ist geprägt durch die Auseinandersetzung mit dem Begriff ‚Heimat‘ als Ort und Gefühl. Seine ‚Heimat‘ ist die individuell erschaffene Vorstellung, die teilbare Erfahrungen ersetzt hat. Die Kunst wird zum Vehikel der Gefühle im Blick auf diese Erinnerungen und zur Brücke zwischen […]

Mehr